Christine Kok training - Achtsamkeit - coaching
Christine Kok        training - Achtsamkeit - coaching

Warum Achtsamkeit und Wertschätzung als Teil der Unternehmenskultur die Zukunft sichert:

 

Die überraschende Arbeitskräftekrise 2030 –
und wie wir jetzt mit der Lösung beginnen können

 

 

Zusammenfassung:

 

Rainer Strack, BCG, stellt die Ergebnisse einer internationalen Untersuchung dar, die angibt, welche Erwartungen junge, gut ausgebildete Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen heute an ihren Arbeitgeber haben. Er führt aus, in welcher Weise Unternehmen sich diesen Erwartungen stellen sollten.

 

60% der Befragten geben dabei an, für einen interessanten Arbeitsplatz mobil zu sein. Ihnen kommt es in erster Linie auf die Wertschätzung an, die ihnen im Unternehmen entgegengebracht wird. Auf den Plätzen 2 – 4 für einen attraktiven Arbeitgeber finden sich die Faktoren: 2. Gutes Klima unter den Kolleginnen und Kollegen 3. Eine gute Work-Life Balance und 4. Eine gute Arbeitsbeziehung zu den Vorgesetzten. Erst auf Platz 8 ist das wohl bisher von den meisten auf den vorderen Plätzen erwartete „Hohe garantierte Einkommen“ zu verzeichnen.

Im Angesicht der dramatischen Verknappung der für jedes Unternehmen wertvollen Ressource „highly skilled, well educated, young employee“ in den nächsten 10 – 15 Jahren wird nicht mehr „Financial Planning“ die wichtigste Aufgabe einer zukunftsorientierten Unternehmensführung sein, sondern die Implementierung einer dezidierten „People Strategy“, einer Strategie, die auf einer Kultur der gegenseitigen Wertschätzung und des Beziehungsaufbaus im Unternehmen beruht.

 

Quelle: www.ted.com/speakers/rainer_strack

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Christine Kok 2014 training - Achtsamkeit - coaching MBSR Niederrhein: Düsseldorf - Neuss - Krefeld - Mönchengladbach